Sous Vide

Olivenkern Butter Sous Vide

Christian1070 views

Eine Butter die den absoluten Olivenöl Geschmack hat. Wie das funktioniert zeig ich euch heute.

Efthimios Christakis, der Kopf hinter Band of Chefs hat mir etwas von seinen Olivenkernen geschickt.  Das Restprodukt bei der Olivenöl Herstellung eignet sich super zum Räuchern. Jedoch muss man dort etwas anders an die Sache ran gehen. “Dosierung” ist das Zauberwort. Man braucht sehr wenig der Kerne um den charakteristischen Geschmack an sein Fleisch zu bringen.

Anstatt damit zu Räuchern hab ich die Kerne genutzt um eine Butter damit zu aromatisieren. Der Geschmack der Butter und der intensive Geschmack den die Kerne freigeben ist ausgezeichnet.

Olivenkern Butter
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung
10 min
Kochzeit Wartezeit
240 min Sous Vide 60 min im Kühlschrank
Vorbereitung
10 min
Kochzeit Wartezeit
240 min Sous Vide 60 min im Kühlschrank
Olivenkern Butter
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Vorbereitung
10 min
Kochzeit Wartezeit
240 min Sous Vide 60 min im Kühlschrank
Vorbereitung
10 min
Kochzeit Wartezeit
240 min Sous Vide 60 min im Kühlschrank
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Anleitungen
  1. Olivenkerne zusammen mit der Butter im Vakuumbeutel einschweißen
  2. Das Sous Vide Bad auf 70°C einstellen. Bei erreichen der Temperatur den Beutel hineingeben
  3. Nach 4Std ist die Butter soweit fertig.
  4. Durch ein Sieb abschütten und in Schälchen gießen.
  5. Beim aushärten im Kühlschrank hab ich in der ersten Stunde, solange es noch geht, mehrmals die Butter umgerührt damit sich nichts absetzt.

 

 


Bei den Links, die mit einem * gekennzeichneten sind, handelt es sich um Amazon-Affiliate-Links. Die verlinkten Produkte sind von mir verwendet und für sehr gut befunden worden. Dies soll nur eine Empfehlung oder Erleichterung im Bestellvorgang sein. Alles Weitere zum Affiliate-Programm findet ihr im Impressum.

*

Leave a Response