Go Back
+ servings

Currywurst Soßen Rechner

Die Voreingestellte Menge in diesem Rezept reicht für 25 Portionen. Wichtig ist das ihr eine Soßenkelle mit einem Fassungsvermögen von 120ml nutzt.
2 von 5 Bewertungen
Rezept drucken
Schon ausprobiert?Verlinke mich auf Instagram @westwoodbbq
Pin dieses Rezept
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Portionen 25 Portionen/Würste

Zutaten
  

  • 1500 ml Heinz Ketchup
  • 2 EL Currypulver mild Ankerkraut Hamburger Hafencurry oder Curry Madras
  • 0,5 EL Cayenne Pfeffer oder Chilli Pulver
  • 6 cl Worcestersauce
  • 400 ml Wasser
  • 1 Messkappe Soda Stream Cola Konzentrat Zero
  • 2 Gläser eingelegte Pflaumen (680-700g Gläser) Hälfte vom Saft wird noch benötigt
  • 1 Glas Saft der eingelegten Pflaumen auffangen
  • Salz zum abschmecken

Anleitungen
 

  • Die Pflaumen in den Topf geben. Den aufgefangen Saft hinzugeben und pürieren. Merke: immer die Hälfte an Pflaumen abgießen und die andere mit Saft in den Topf geben.
  • Restliche Zutaten hinzugeben und erhitzen bzw einmal kurz aufkochen und gut rühren dabei.
  • Die fertige Soße noch mit Salz abschmecken