Soße

Sloppy Joe Sauce

Christian2 comments731 views

Mein Beitrag über eine Sloppy Joe Sauce. Grundsätzlich besteht diese aus Hackfleisch und Tomaten. Das ist die ideal Sauce für HotDogs, Hamburger oder auch Wraps. Ich mag es gerne wenn die Sauce richtig lang einkocht und schon fast eine Paste ist.

IMG_8180

Sloppy Joe Sauce
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
10 Portionen
Kochzeit
2 Std
Portionen
10 Portionen
Kochzeit
2 Std
Sloppy Joe Sauce
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
10 Portionen
Kochzeit
2 Std
Portionen
10 Portionen
Kochzeit
2 Std
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Hackfleisch anbraten und mit dem Rub würzen.
  2. Mit den Tomaten, Soja Soße, Wein und Worcester Sauce ablöschen.
  3. Paprika hinzugeben und aufkochen. Das alles nun für ca 2std bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
Rezept Hinweise

Ich lasse gerne das Wasser in der Masse verkochen. Ziel ist es eine "Masse" herzustellen die mir den Burger oder das HotDog Bun nicht aufweicht.

 

 

Bei den Links, die mit einem * gekennzeichneten sind, handelt es sich um Amazon-Affiliate-Links. Die verlinkten Produkte sind von mir verwendet und für sehr gut befunden worden. Dies soll nur eine Empfehlung oder Erleichterung im Bestellvorgang sein. Alles Weitere zum Affiliate-Programm finden sich im Impressum.

 

2 Comments

  1. Hallo, bin gerade dabei das sloppy joe für hot dogs nachzukochen. Was mir aufgefallen ist:

    In der Beschreibung selbst steht nichts mehr zum Rotwein und der Paprika, die aber in der Zutatenliste stehen. Habe beides nun direkt mit in die Pfanne.

    Sonst finde ich deinen Blog echt toll. Bin durch die Doggieroasts gestern darauf gestoßen und habe schon einige Anregungen gefunden.

    Danke und weiter so.

    Grüße
    Tobias

Leave a Response