FingerfoodGeflügelKamado

Chicken Wings mit Pesto

Christian125 views

Wieder mal weg von dem ganzen bekannten Chicken Wings mit BBQ Glasur. Klar gehen die immer 😉 aber man kann auch mal über den Tellerrand hinwegsehen und was neues versuchen. Ich hab bei meiner letzten Ladung Wings von meinem Saffire Kamado, auch mal mit Pesto einen Versuch gestartet.

Einen Tipp noch bevor ihr loslegt, probiert euer Pesto mal pur. Je nachdem wie Geschmacks intensiv dieses ist, solltet ihr auch die Menge wählen die ihr auftragt. Am Anfang lieber etwas weniger und dezent “glasieren”.

*

45 min bei 180°C indirekt gegrillt

15 min indirekt bei 180°C mit Glasur

Für meine Wings hab ich ein Wildkräuter Pesto von der Vitaminscheune gewählt. Als Basis Rub dient mir das Brathähnchen Gewürz von Ankerkraut.

Testet es mal aus, ich finde es super und mal wieder eine ganz andere Richtung für Chicken Wings.

 

Leave a Response