Beilage

Grill Polenta

westwoodbbq3718 views

Polenta ist ein Beilage mit dem Hauptbestandteil “Maisgrieß”. Dieser wird für gewöhnlich zu einer Art Brei Maße ähnlich des Kartoffelbrei zubereitet.

Allerdings lässt sich das ganze auch etwas abwandeln und landet dann später auf dem Grill

Grill Polenta

3.3 von 4 Bewertungen
Rezept drucken
Schon ausprobiert?Verlinke mich auf Instagram @westwoodbbq
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 6 Portionen

Zutaten
  

  • 250 g Maisgrieß bzw. Polenta
  • 1000 ml Wasser
  • 2 TL Salz
  • 50 g Butter
  • 80 g Parmesan gerieben
  • 2 TL Ankerkraut Wok Gewürz

Anleitungen
 

Polenta

  • Wasser mit dem Salz aufkochen und den Maisgrieß langsam dazugeben. Gewürze hinzugeben und immer nur in eine Richtung rühren, dass verhindert Klümpchenbildung.
  • Nach 10min auf minimaler Hitze, gelegentlich gerührt und geschlossem Deckel, ist die Polenta fast fertig. Butter und Parmesan hinzugeben, nochmals leicht verrühren und ist somit fertig zum servieren.

Grill-Polenta

  • Wenn ihr die Polenta grillen wollt, so schnappt euch die fertige Polenta aus dem Topf, streicht diese gleichmäßig dick (ca. 1cm) auf ein Backblech und lasst diese auskühlen.
  • Die ausgekühlte Masse könnt ihr nun in beliebige Formen schneiden, zb. wie auf dem Bild zu sehen, in Dreiecke.
  • So vorbereitet könnt ihr diese nun auf den Rost oder in der Pfanne grillen.