WWBBQ on tour

Spoga ’16

Christian874 views

Sonntag Morgen 6:30 Uhr begann für Mich der Tag, mit der Abfahrt nach Köln zur Spoga. Unser Blogging BBQ Buddie Camillo von Don Caruso BBQ war so frei (er hat ja auch die besten Kontakte) und hat eine geführte Tour für uns organisiert. Mit von der Partie: Redmountain BBQ, Onkel Kethe, Meat In, bbqlicate, myfoodstories, Waldstadt BBQ, Fleischbotschafter, baconbakery, Trendlupe und Vikings BBQ Team. Ich hab euch mal den recht strammen Zeitplan angehangen. Das war schon sehr gut von Camillo abgestimmt. Es war stramm aber man hat alle Informationen bekommen die man wollte, soweit alles super.

9.00 Bratwurst Frühstück bei der Kohle Manufaktur
9.30 Don Marcos BBQ
10.00 BBQ Scout
10.30 Traeger
11.15 Char Broil
11.45 Enders
12.15 Petromax
12.45 Outdoorchef
13.15 Looftlighter, Axtschlag, und kleiner Stände besichtigen
14.30 Weber
16.00 Napoleon
16.30 Traeger mit der legendären Diva Q aus den USA und Flaming Pig BBQ

Nach der leckeren Bratwurst ging es zu Don Marcos BBQ. Die Neuheiten haben es echt in sich. Die Soßen die demnächst erscheinen werden, sind grandios.  Teils mit bis zu mit 8% Whisky. Selbst Soßen eines Whiskey Hersteller, der mit den schwarzen Flaschen, hat nur ca 1% drin und ansonsten nur Aromen. Die Kombinationen aus Mango, Ananas, Apfel und Orange sind der Knaller. Zur Auswahl stehen:

  1. Mango Coconut
  2. Orange Habanero
  3. Pineapple Chipotle
  4. Apple Bourbon

Bei Traeger hat man uns den nächstes Jahr erscheinenden neuen Pelletgrill vorgestellt. Ein Flagschiff von Pelletgrill. Cloud basierend, bis 550°Fahrenheit, kein Kamin, die Möglichkeit bei 200°C noch Rauch zu erzeugen und vieles mehr. Optisch ein absolutes Highlight und per App, dank Cloud, von überall zu bedienen. Man kann Programme und Abläufe speichern und vieles mehr. Da könnte ich schwach werden 😉

Wie gewohnt hat Petromax wieder super Neuigkeiten. Über die Kastenform K8, bis zum neuen Perkolator für bis zu 28 Tassen Kaffee, neue Kuchenformen (Kugelhupf und Tortenbodenform in einem Dutch Oven vereint), Teleskop Spiese/Gabel,…..und vieles mehr.

Bei Looftlighter haben wir das Team und den super netten Chef kennengelernt. Toller sympathischer Kerl, der uns sein neues Produkt vorgestellt hat. Das wird der Knaller. Seid gespannt.

Die Weber Show hab ich mir gespart, hatte nicht wirklich Lust mir vorschreiben zu lassen wann ich Bilder hochlade und bei einer Führung mit 15 Leuten, was keine große Gruppe ist, möchte ich den der alles vorstellt auch verstehen können. Daher bin ich nochmal zu Petromax 🙂

Zum Abschluss gab es noch Burnt Ends, Pulled Pork, Chocolat Bacon und Bratwurst von Diva Q am Traeger Stand. Dazu kaltes Corona und Cocktails gemixt vom Traeger Produktentwickler.

Alles in allem ein super Tag, nächstes Jahr bin ich gewiss wieder mit dabei, wenn ich darf 😉

Leave a Response

Schriftgröße
Kontrast Modus