Allgemein

Bacon Jalapeno Butter nach “Einfach Klaus”

Christian558 views

Im Youtube Video Blog von “Einfach Klaus” hab ich das Video zur Bacon Butter gesehen. Kommt von Klaus, kann nur geil werden.

Butter war noch da, ebenso wie Schinkenwürfel und Jalapeno. Supermarkt Besuch gespart.

  • Schinkenwürfel 100g
  • Butter 1/4 Klotz
  • ca 12 eingelegte Jalapeno Ringe

Schinkenwürfel und Jalapeno hab ich im Backofen trocknen lassen. Die Zutaten müssen so trocken sein das diese in der Küchenmaschine nicht “verschmieren”. Das soll schön trockenes Pulver werden.

Das Pulver wird dann in die geschmolzene Butter gegeben und gut untergerührt. Als Formen zum erkalten hab ich Silikon Muffin Förmchen benutzt.

Die oben angegebene Menge reicht für 2 Muffinförmchen. Aufs Brot, Toast, Steak oder wie in dem Artikel von der “Upside down Pizza” auf den Teigstangen, weltklasse.

  

 

Bei den Links, die mit einem * gekennzeichneten sind, 
handelt es sich um Amazon-Affiliate-Links. Die 
verlinkten Produkte sind von mir verwendet und 
für sehr gut befunden worden. Dies soll nur eine 
Empfehlung oder Erleichterung im Bestellvorgang sein. 
Alles Weitere zum Affiliate-Programm finden sich im Impressum.

Leave a Response