Ich mag HühnchenTraeger

Pollo Fino gefüllt mit Datteln

westwoodbbq572 views

Pollo Fino sind entbeinte Hühnchen Oberschenkel. Befreit vom Knochen und von Sehnen, leicht plattiert sind die Zuschnitte eines meiner liebsten Teile vom Hühnchen. Durch das Fett und die Haut sind das entweder wunderbare Steaks oder aber auch wie hier zu sehen, gewickelte kleine Snacks.

 

Pollo Fino gefüllt mit Datteln

0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Schon ausprobiert?Verlinke mich auf Instagram @westwoodbbq
Pin dieses Rezept
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 8 stk Hühnchen Oberkeule
  • 16 stk Datteln
  • Honey Kong Rub Von Ankerkraut
  • Dalmatiner Rub von Ankerkraut alternativ Salz und Pfeffer Mischung

Anleitungen
 

  • Die Oberkeulen werden entbeint und pariert (Knochen und Sehnen herauslösen)
  • Fleisch wird leicht plattiert und dann von Innen mit dem Rub gewürzt. Hier ist es von Vorteil den Rub mit dem Zuckeranteil, in dem Falle Honey Kong, von innen zu würzen.
  • Datteln halbieren und jeweils 4 Hälften pro Pollo Fino einrollen. Mit Spießen wird das Pollo Fino, mit der Haut nach Außen hin aufgerollt und aufgespießt.
  • Von Außen würze ich mit Dalmatiner Rub. Alternativ könnt ihr eine Salz und Pfeffermischung nehmen
  • Zweite Ebene aufsetzen, für einen indirekten Bereich und die Spieße 40min indirekt grillen lassen bei ca 110°C
  • Den Grill auf 180° hochregeln, die Hautseite 20min auf der Plancha direkt angrillen.