Dessert

Russian Wild Berry Dessert 

Christian1485 views

Seit einiger Zeit gibt es bei uns öfter mal ein Dessert, ehrlich gesagt ist es so mastig das es ein Hauptgang sein könnte und das aus nur 4 Zutaten.

Warum Russian? Wir kennen es von einer aus Russland stammenden Dame, die das Dessert mit dem russischen Milchmädchen zubereitet

  • Quark 500g
  • Windbeutel 250g
  • Milchmädchen 1 Dose
  • Gefrorene Waldbeeren 500g

Das beste daran ist, jeder kann das nachmachen weil es total einfach ist. Hier muss kein Eischnee geschlagen werden oder sonst irgendwelche Experimente.

Zuerst wird bei einer Auflaufform der Boden mit den Windbeuteln gleichmäßig ausgelegt. Wir nutzen hier wieder die GN Schale 1/3 45mm

Mit dem Schneebesen wird der Quark und das Milchmädchen vermischt. Dazu muss nichts mehr abgeschmeckt werden. Die Masse wird über die Windbeutel “gegossen”. Abschließend kommen die Früchte einfach oben drauf. Das war’s. Easy going 🙂 und sau lecker.

Erkelenz_IMG_8350

No Comment

Leave a Response