BackofenBeilage

“The fivehundred” BBQ Balls

westwoodbbq3236 views

Vor Jahren hab ich eine geniale Beilage entdeckt. Seit dem hab ich diese unzählige Male gebacken und immer nach dem Standard Rezept. Dabei geht’s nicht um 500 von den Bällchen, sondern die Größe bzw. Gewicht der Zutaten besteht immer aus 500g

500

5 von 1 Bewertung
Rezept drucken
Schon ausprobiert?Verlinke mich auf Instagram @westwoodbbq
Portionen 50 Kugeln

Zutaten
  

  • 500 g Quark
  • 500 g Bacon knusprig gebraten oder Schinkenwürfel
  • 500 g Mehl
  • 500 g geriebenen Käse
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • 8 EL Milch
  • 10 EL Öl
  • 4 EL BBQ Rub Empfehlung Ankerkraut Pull that Piggy
  • 2 EL BBQ Soße

Anleitungen
 

  • Alles zusammen in die Küchenmaschine und durchkneten lassen. Mit dem Eisportionierer kleine Kugeln formen und mit Backpapier auf dem Rost platzieren. Ich drücke die Kugeln nochmal mit der Hand, vor dem backen platt.
  • Bei 180 Grad brauchen diese ca 20min im vorgeheizten Backofen.
  • Lauwarm sind die Teile der absolute Knaller Natürlich könnt ihr die auch mit Jalapenos, getrockneten Tomaten, Oliven Stückchen usw. verfeinern. Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.