AllgemeinBeilage

Pumpkin Spice Kartoffelsalat

westwoodbbq973 views

Werbung. Im Ankerkraut Kalender findet ihr dieses Jahr das Pumpkin Spice Latte Gewürz, welches eigentlich nur Pumpkin Spice heißen sollte. Leider hat sich da ein Fehler eingeschlichen, das aber nur im Etikett und der Rest ist nicht weniger lecker 🙂 Wozu also jetzt das Pumpkin Spice nutzen wenn es nicht für Kaffee ist? JA, genau, Kartoffelsalat! Da das Gewürz herbstlich weihnachtlich schmeckt, Kartoffelsalat auch geplant war und viele auch an Heiligabend Kartoffelsalat machen, naja wie auch immer. Hier mein Rezept

Pumpkin Spice Kartoffelsalat

0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Schon ausprobiert?Verlinke mich auf Instagram @westwoodbbq
Pin dieses Rezept
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 20 Min.
Portionen 8 Portionen

Zutaten
  

  • 2 kg Festkochende Kartoffeln
  • 1 Stk Salatgurke Klein gewürfelt
  • 300 g Cornichons Klein gewürfelt
  • 200 ml Wasser der Cornichons
  • 1 Glas Miracle Whip
  • Pfeffer und Salz
  • 3 El Pumpkin Spice Gewürz Wer sich nicht sicher ist, lieber rantasten
  • Fermentierter Pfeffer

Anleitungen
 

  • Kartoffeln vorkochen und abkühlen lassen.
  • Die abgekühlten Kartoffeln und die zweierlei Gurken in kleine Würfel schneiden
  • Miracle Whip mit Gurkenwasser und den Würfeln mischen und mit Pumpkin Spice, fermentierten Pfeffer, Salz und groben Pfeffer abschmecken.
  • Soße untermischen und Kartoffelsalat für 24std im Kühlschrank ziehen lassen